Archive fuer die'Gesundheit' Kategorie

Der Darmpilz

Der Darmpilz gehört neben dem Vaginalpilz zu einer der häufigsten Pilzinfektionen. Die Ursache für einen Darmpilz ist ein Hefepilz (Candida albicans), der etwa 75% der Menschen befallen hat. Bereits im Säuglingsalter kann er sich im Darm einnisten.  Dort verursacht er in der Regel keine Beschwerden, sodass er unbemerkt in uns schlummert. Erst nach einer starken [...]

Der Vaginalpilz

Der Ursprung eines Vaginalpilz ist in der Regel ein keiner Hefepilz, welcher sich auf dem Körper von Menschen befindet. Männer und Frauen haben ihn an den unterschiedlichsten Körperstellen. Normalerweise kann er dort nachgewiesen werden, wo es feucht und warm ist – beispielsweise im Mund oder Darm! Seine geringe Anzahl fällt kaum ins Gewicht, doch unter [...]

Emmert Plastik – Eingewachsener Zehennagel

Ein eingewachsener Zehennagel ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Die Betroffenen Personen klagen über Schmerzen, die schon bei kleinsten Berührungen durch den gesamten Körper fahren. Auslöser für diese unangenehme Erkrankung ist meistens  die falsche Pflege der Zehennägel. In den wenigsten Fällen handelt es sich um ein vererbte Disposition, die den eingewachsenen Zehennagel hervorruft.

Dank Trampolinspringen schlank und gesund

Schlank durch Trampolinspringen
Trampolinspringen ist seit diesem Jahr der neue Trendsport und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Wer sich einmal umschaut wird feststellen, dass in der Nachbarschaft mit Sicherheit das ein oder andere Trampolin zu finden ist. Das hat auch einen guten Grund – Trampolinspringen ist nicht nur sehr aufmunternd, sondern auch gesund. Der Vorteil an diesem [...]

Was hilft wirklich gegen Sodbrennen?

Sodbrennen was hilft wirklich?
Als Sodbrennen wird der Aufstieg ätzender Magensäure in die Speiseröhre bezeichnet. Etwa 7% der Bevölkerung leiden an täglichem Sodbrennen. Viele Betroffene haben es schon vergeblich mit einer Vielzahl von Hausmitteln und Medikamenten versucht und stellen sich zurecht die Frage: Was hilft wirklich? Besonders während der Schwangeschaft oder kurz nach einer Mandeloperation ist [...]

Der Nabelbruch – Nabelhernie

Der Nabelbruch, auch Nabelhernie genannt, entsteht in der Muskelhautschicht der Bauchwand. Wenn in dieser Muskelhaut ein Riss entsteht, kann die innerste Schicht der Bachwand, das Bauchfell, durch die besagte Lücke hervortreten und einen Bruchsack bilden.
Ein Nabelbruch kann angeboren oder erworben sein. In den meisten Fällen entsteht er durch erhöhte Kraftanstrengung, angeborene Bindegewebsschwächen, Schwangerschaften oder zu [...]

Eingewachsener Zehennagel

Wer bereits unter einem eingewachsenen Zehennagel litt, wird wissen wie schmerzhaft die Angelegenheit werden kann. Wenn man mit dem betroffenen Zeh gegen die Türkante oder gegen einen Stuhl stößt, verspürt man einen schnellen und intensiven Schmerz. Wer rechtzeitig reagiert kann mit Nagelspangen behandelt werden. Ist es dafür zu spät, oder blieb die konservative Behandlung erfolglos, [...]

Ursachen Parkinson Syndrom – Schüttellähmung

Das Parkinson Syndrom kennt im deutschen Sprachgebrauch noch viele weitere Namen wie beispielsweise Schüttellähmung oder Morbus Parkinson. In Deutschland leiden zurzeit etwa 250.000 bis 400.000 Menschen am Parkinson Syndrom. Es tritt vor allem im gehobenen Alter auf wobei der Erkrankungsgipfel bei etwa 55 Jahren liegt. Jedes Jahr werden rund 25.000 neue Fälle gemeldet.

Der Hodenbruch – Skrotalhernie

Ein Hodenbruch wird auch als Skrotalhernie bezeichnet. Durch einen Bruch der Bauchwand oder des Zwerchfells entsteht eine Lücke und Bauchfell kann in den Hoden vorfallen. Das Bauchfell bildet dabei einen Bruchsack, der oftmals Teile des Darms oder des Darmnetzes, sowie Flüssigkeit enthalten kann. Etwa 4% der Bevölkerung erleiden in Ihrem Leben einen Bruch des Hodens, [...]

Der Bandscheibenvorfall – Hexenschuss

Der Bandscheibenvorfall stellt eine Erkrankung der Wirbelsäule dar. Die Bandscheiben verschieben sich, sodass sie in den Wirbelkanal hervortreten. In diesem Bereich der Wirbelsäule liegt das Rückenmark. Ein Bandscheibenvorfall äußert sich durch strake Rückenschmerzen, die häufig in die Extremitäten ausstrahlen. Der Volksmund spricht in diesem Fall oftmals vom Hexenschuss.